Fast fertig!

Hau ruck! Quellstein in Endposition.   Nun sprudelt auch der Quellstein und unter dem Kletterbaum ist der Fallschutz eingebracht.  

Wasser marsch!

Per C-Schlauch fluten wir noch spät abends unseren Teich. Die Pflänzchen haben Durst! Da das Wasser aus dem Hydranten nun mit solcher Wucht sprudelt, hilft uns eine alte Zinkwanne beim sachten Einlaufen, sonst schwimmt uns das zarte Grün noch davon.

Zaunbau

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Unser Zaun, ursprüngliches Lieferdatum 17. KW, hat es heute doch noch zu uns geschafft und wird auch sofort aufgestellt.  

Die Pflanzen sind da!

Unglaubliche 400 stück Minipflänzchen wollen möglichst fix gepflanzt werden. Da reicht ein paar Handschuhe nicht, denn das Einbuddeln in den Kies ist eine echte Herausforderung für Mensch und Material! Nach 2 Tagen Schufterei ist auch das vollbracht. Zwischendurch muss immer mal Wasser dazu, damit nichts vertrocknet.

Wasserwechsel

Wir haben die Algen entlassen. Zuerst bekommt die Schwimmzone  frisches Nass.  

Pooldeck fertig

Wir haben doch noch unser Bauholz gefunden! Der Markt ist leergefegt und so überteuert, dass wir unsere geplanten Eichenholzbänke ums Lagerfeuer noch einmal hinten angestellt haben. Vor drei Jahren von Sturmtief „Friedericke“ gefällt, sonnt sich unsere eigene Eiche nun statt dessen scheibchenweise als Deck am Pool.

Kletterbaum liegt parat

Auch unser Kletterbaum  – eine alte Kirsche – hat seine endgültige Position eingenommen. Da half nur schwere Technik.

Erdarbeiten erledigt

Das sieht doch schon mal ganz gut aus! Nun heißt es kräftig gießen, damit es auch bald wieder grün ist an der Waldscheibe.

Der Spielsand ist da!

Letzter Einsatz mit vereinten Kräften – wir schaufeln viel gewaschenen Sand in unseren Strand- und Planschbereich und freuen uns schon auf den ersten Sandkuchen unserer jüngsten Gäste.  

Unsere Teichpflanzen bekommen ihr Bett

Sand und Kies muss für die Regenerationszone eingebracht werden, damit die Teichpflanzen auch gut anwachsen können. Außerdem wird unsere total zerfahrene Wiese wieder eingeebnet und er letzte Erdhaufen abgetragen, damit wir unsre Blumenwiese zügig anlegen können.

Login Form
Register Form

Wichtiger Hinweis

„Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken ab 24.05.2021 wieder gestattet. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: Besucher, Touristen und Geschäftsreisende - sachsen.de Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.“